Kartoffel Hackfleisch Auflauf

 

  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 200 g Hackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Paniermehl
  • 1 EL Petersilie
  • geriebenen Käse
  • Rapskernöl
  • Salz
  • Pfeffer

 

Die Kartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheibchen schneiden.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.
Das Hackfleisch mit dem Paniermehl, der Petersilie und der halben Zwiebel gut vermengen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine kleine, flache Auflaufform mit Rapskernöl bestreichen.
Den gehackten Knoblauch damit bestreuen.
Mit der Hälfte der Kartoffelscheiben, die Form auslegen und ein wenig drüber salzen.
Die restliche Zwiebel und das Hackfleisch gleichmäßig darauf verteilen.
Mit den restlichen Kartoffelscheiben das Hackfleisch belegen und wieder ein wenig drüber salzen.
Nun das Ganze noch mit einem Esslöffel Rapskernöl beträufeln.

Den Auflauf in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 200 Grad gute 50 Minuten backen.
Nach 30 Minuten Backzeit den Käse über den Auflauf streuen und fertigbacken.

Durch Maria`s Blog Liebe geht durch den Magen, bin ich auf das Rapskernöl gestoßen.
Bis vor kurzem, hatte ich noch keine Erfahrung damit gemacht.
Das hat sich jetzt schlagartig geändert.
Wenn Sie wissen wollen warum, dann müssen Sie beim Rapskernöl Blog rein schmökern.
Ist ne ganz feine Sache, mit tollen Rezepten und Infos.

Be Sociable, Share!
You can leave a response, or trackback from your own site.

3 Responses to “Kartoffel Hackfleisch Auflauf”

  1. mariaundteam sagt:

    hallo richie,
    das klingt aber lecker!

  2. Honey79 sagt:

    das war lecker und viel besser als das fertig zeug von maggifix

Leave a Reply

Rezepte und Tipps für Singles – Vitamine und Nahrungsergänzung